Azubitag mit Berufetausch und Videodreh bei Sonotec

Videodreh mit dem eigenen Smartphone zum Storytelling

Vor zwei Monaten bekamen wir eine Anfrage zum Thema „Videodreh mit dem eigenen Smartphone zum Storytelling“ von der Firma Sonotec aus Halle (Saale). Da wir hier bereits ein Erst- und Expertengespräch im Jahr 2020 durchgeführt hatten und der Zeitpunkt für ein Kleinprojekt jetzt besonders gut zu einem interessanten Kontext innerhalb des Unternehmens passt, kamen wir inhaltlich wieder zusammen. Am 08.11.2021 war nämlich der erste Azubitag mit einem Berufetausch zwischen den unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen innerhalb des Unternehmens geplant, an dem man ein gemeinsames Produkt herstellt.

Tolle Idee,  unter anderen mit dem Ziel, die Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Abteilungen zu optimieren, den Jugendlichen zu zeigen, dass die unterschiedlichen Einheiten verzahnt miteinander zusammenarbeiten und natürlich sollte dieser Tag auch dazu dienen, einfach einmal über den bekannten „Tellerrand“ hinaus in die unendlichen Weiten des Unternehmenskosmos zu blicken.

Also eine gute Möglichkeit die Interaktion gleich mit dem Wissen aus unserem Videoworkshop zu dokumentieren. Die Smartphones kamen schnell zum Einsatz und das Marketing unterstützte uns tatkräftig beim Filmen. Nach 3,5h war dann das Material in Form von etlichen Gigabyte eingefangen und jetzt erfolgt dann noch der Schnitt.

Es hat uns allen riesigen Spaß gemacht, ein Kleinprojekt mit dieser Form eines Azubitages zu kombinieren und wir sind gespannt, was nach dem Schnitt aus dem Material geworden ist.

Vielen Dank für die tolle Erfahrung

Das Team von DigiVA4ID

Weitere Infos zur Sonotec-Karriere-Seite finden Sie hier.

Scroll to Top