Digital gut aufgestellt

Gemeinsam mit Thomas Mergen (links im Bild), Projektberater der HWK, war Gabriele Giesel, Projektmitarbeiterin vom IHK Bildungszentrum Halle-Dessau, zur Projektvorstellung DigiVA4ID bei der Firma ISG Elektrotechnik GmbH in Halle. Als mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen am Standort Kabelsketal, ist das Unternehmen seit 2001 kompetenter Partner im Bereich EMSR-Technik, Gebäudeautomation und Kommunikationstechnik berichtet Heiko Eckardt als Prokurist der Firma.

 

Die Anforderungen der Kunden haben die Weiterentwicklung und Expansion des Betriebs beschleunigt. ISG Elektrotechnik bietet alles aus einer Hand an. Das Vertrauen in die Mitarbeiter*innen ist das Geheimnis unseres Erfolges, fasst Heiko Eckardt zusammen.

 

Neben den 70 Beschäftigten gehören auch sechs Auszubildende zum Team, die mit Beginn der Ausbildung eine Übernahmegarantie erhalten. Ausgebildet wird in den Berufen Industrieelektroniker und in den verschiedenen Fachrichtungen zum Elektroniker für Automatisierungstechnik. Wenn Interesse an einer Ausbildung in diesen Berufen besteht, sind Bewerbungen herzlich willkommen.

 

Der Azubi-Wettbewerb „Azubi4ID-Challenge 2022“ stieß bei Heiko Eckardt auf großes Interesse und er kann sich gut vorstellen, dass sich auch bei ISG Elektrotechnik ein(e) engagierte(r) Auszubildende(r) findet, der am Wettbewerb im kommenden Jahr teilnimmt.

 

Wir wünschen der Firma weiterhin viel Erfolg und vor allem immer eine glücklich Hand bei der Azubi-Auswahl.

 

Weitere Informationen zur Firma erhalten Sie unter: https://www.isg-elektrotechnik.de/

Scroll to Top