Impressionen aus dem Webinar: Messenger – Echtzeitkommunikation für Handwerk und Gewerbe

Am Mittwoch fand unser 1. Webinar zum Thema Messenger-Nutzung im Handwerk und Gewerbe statt. Nachdem wir das Thema schon in einigen Betrieben schulen konnten, waren wir gespannt wie das Thema beim Online-Publikum ankam.

Einen Schwerpunkt legten wir auf das Herausarbeitung der Unterschiede zwischen “einfacher” Messenger-App und einem Messenger als “Business-Hub”. Viele Dinge lassen sich bei einfachen Messengern mit Bordmitteln umsetzen. Probleme wie die Implementierung der DSGVO-Konformität und ähnlichen Dingen sieht man häufig erst auf den 2. Blick. Uns war wichtig, das wir die Betriebe in diesen Bereich fachlich gut sensibilisiert haben.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den wir in der Kürze der Zeit nur anreißen konnten ist die Etablierung der Messenger-Apps im Unternehmen. Hier müssen Unternehmen oft Widerstände überwinden, da nicht jeder Mitarbeiter mit der neuen Kommunikationsmöglichkeit warm wird.

Nächste Qualifizierung

Social Media für Handwerk und Gewerbe
Datum/Zeit: 18.08.2021, 13.00 Uhr
zur Anmeldung

Übersicht der Veranstaltungen

www.digiva.de/veranstaltungen

Scroll to Top