Eine Gastronomin voller Hoffnung

Susann Bergert, Chefin der Gaststätte Pier5, (im Bild) überreicht Gabriele Giesel, Mitarbeiterin des IHK Bildungszentrums Halle im Projekt DigiVA4ID, einen Gutschein für eine(n) der PreisträgerInnen des Azubi-Wettbewerbes Azubi4ID.

 

Ihre Gaststätte ist in der Marina Mücheln am wunderschönen Geiseltal gelegen. Chefin Susann Bergert wartet aktuell in Zeiten sinkender Infektionszahlen sehnsüchtig auf weitere Lockerungen für die Gastronomie. Bereits jetzt freuen sich etliche Touristen über das schöne Wetter, die tolle Aussicht und genießen unter Einhaltung der Hygieneauflagen ein leckeres Fischbrötchen oder ein Eis.

 

Gabriele Giesel erfährt von Susann Bergert, dass Sie bereits viele Vorbereitungen getroffen hat und nun voller Hoffnung auf den Start zur Öffnung wartet, genau wie alle anderen ihrer Mitstreiter in der Marina. Dennoch bleiben natürlich einige Sorgen. Wichtigstes Thema ist die Frage nach der Akquise von Fach- und Saisonkräften, wenn das Geschäft wieder Fahrt aufnimmt. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen einen Aufruf zu starten.

Sollten Sie in Ihrem Familien-, Verwandten-, Freundes-, Bekannten- und / oder Arbeitskreis aus der Region jemanden kennen, der Interesse hat sich den Aufgaben in der Gastronomie zu stellen, kann sich bei Frau Susann Bergert teleonisch unter +49 173 3922967 melden. Gern vermittelt Frau Bergert Anfragen auch an Ihre Kollegen weiter.

 

Johannes Schmidt, gastronomischer Mitbewerber und ebenfalls einer der Sponsoren zum Azubi-Wettbewerb Azubi4ID und Susann Bergert werden im August auch Ihre Ausbildung zum Ausbilder abschließen und freuen sich auf junge Leute, die eine Ausbildung im Gastronomiebereich beginnen wollen. Eine gute Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler, die sich für einen Gastronomieberuf interessieren, gern mit Menschen zusammenarbeiten und natürlich auch die entsprechenden Arbeitszeiten nicht scheuen, ist ein Praktikum zu absolvieren. Selbstverständlich haben auch Studenten die Chance auf einen Saisoneinsatz um ihre finanziellen Mittel aufzubessern.

 

Wir drücken allen Beteiligten die Daumen, wünschen einen guten Re-Start und freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit!

 

Nähere Informationen zu den Unternehmen finden Sie unter: https://www.pier5-geiseltalsee.de/ und http://www.forellenanlage-schmidt.de/forelle.html

Scroll to Top