VS Schaltanalgen: Azubivideo zum Ausbildungsmarketing 4.0

Mittlerweile ist das DigiVA4ID-Qualifizierungs-Thema “Azubi- und Mitarbeitergewinnung mit dem Handy” ein von den Firmen gern genommenes Schulungsthema. Videos zur Verbesserung der Ausbildung hatten wir auch schon im Vorgänger-Projekt mit der Firma VS Schaltanlagen Bad Kösen GmbH durchgeführt.

Bei den vergangenen Qualifizierungen war der Schwerpunkt eher in Richtung digitaler Inhouse-Kommunikation gesetzt. Dieses Mal sollte der Workshop zum gezielten Azubimarketing durch Storytelling im Videoformat qualifizieren. Dazu trafen wir uns mit Michael Behrens (Geschäftsführer), Sven Löblich (Ausbilder) und Aaron Schwabe (Azubi und Hauptdarsteller) zur Qualifizierung mit anschließendem Video-Shooting in der Firmenzentrale in Bad Kösen.

Nach der einführenden Schulung gings an den interessantesten Teil der Qualifizierung, das Foto- und Video-Shooting. Der Dreh erfolgte in der Arbeitsumgebung von Aaron Schwabe. Video-Dreh’s an Arbeitsplätzen haben immer einen eigenen Charme und stellen eine nicht zu verachtende Herausforderung dar. Keine Arbeitsumgebung ist gleich. Licht, Ton, Umfeld. Alles muss erst ganz genau geprüft und für die Video-Aufnahme vorbereitet werden. Da allerdings die Authentizität der Story, mit klarer Ausrichtung auf die Nachwuchsgewinnung, im Vordergrund steht, ist Hochglanz hier nicht als wichtigster Punkt gefragt und so sind nach einigen spannenden Stunden auch diesmal interessante Einblicke in die Berufs- und Ausbildungswelt entstanden.

Das Video werden wir hier nach der Veröffentlichung auch verlinken.

Danke an Aaron Schwabe und das Team von VS Schaltanlagen für die Unterstützung.

Weitere Infos zu VS Schaltanlagen unter www.vs-schaltanlagen.de

Wer sich bei VS Schaltanlagen bewerben will, kann das unter
www.vs-schaltanlagen.de/site/karriere.html oder eine Email an info@vs-schaltanlagen.de tun.

Scroll to Top