Firmenbesuche – auch online möglich

Auf Grund der aktuellen Situation sind Firmenbesuche in Präsenz durch unsere Projektmitarbeiter von DigiVA4ID kaum noch möglich und geplante Termine mussten verschoben werden. Doch sehr aufgeschlossen stand u.a. Herr Leidenroth (rechts im Bild) von der Firma Anlagenbau Sandersleben GmbH unserem Angebot eines Online-Erstgespräches gegenüber. Am 11.12.2020 trafen wir, Herr Mergen Projektmitarbeiter der HWK (links im Bild) und Frau Giesel vom IHK-BIZ Halle-Dessau (in der Mitte des Bildes) uns über Adobe Connect und stellten Herrn Leidenroth unser Projekt vor.

Die Firma Anlagenbau Sandersleben GmbH ist ein Stahlbauunternehmen für die Herstellung komplexer Konstruktionen im Bereich des allgemeinen Maschinenbaus und beschäftigt ca. 180 Mitarbeiter.

Bei derzeit 18 Azubis, die zu Konstruktionsmechanikern ausgebildet werden, trafen wir mit unseren Qualifizierungsmöglichkeiten zum Thema Digitalisierung auf großes Interesse. Im Januar werden wir uns über Termine zur Qualifizierung verständigen und mit den Themen Online-Berichtsheft und Videodreh – Azubi sucht Nachfolger beginnen wobei wir operativ entscheiden werden ob in Präsenz oder Online.

Da momentan im Unternehmen Kommunikatonsmöglichkeiten über MS-Teams und Skype genutzt werden konnte Herr Leidenroth durch die Anwendung von Adobe Connect eine weitere Möglichkeit der Kommunikation ausprobieren und Erfahrungen sammeln. Unser Termin zeigt deutlich, dass es durchaus möglich ist, in unseren Unternehmen Unterstützungsangebote bzw. Qualifizierungswünsche umzusetzen.

Jetzt wünschen wir aber allen Unternehmensmitarbeitern erst einmal ruhige Weihnachtsfeiertage, aber vorallem Gesundheit und freuen uns, nach einem guten Start ins Jahr 2021, auf die kommende weitere Zusammenarbeit und geplante Umsetzung der Qualifizierungswünsche!

Weitere Informationen zur Firma finden Sie unter: www.anlagenbau-sandersleben.de

Scroll to Top