Alumeco Service GmbH – Aluminium in Reinkultur

Aluminiumblöcke und -bleche die beeindrucken, das ist das Credo der Firma im Star Park in Coswig. „So rein und hochwertig wie das Aluminium, ist auch die betriebliche Ausbildung“ so könnte ein Werbespruch für die Ausbildung im Unternehmen Alumeco Service GmbH lauten. Management Assistant Anja Österreicher (links im Bild) und Sales Coordinator Anja Rothkamm (Bildmitte) arbeiten mit Engagement und viel Herzblut an der Umsetzung einer adäquaten und qualitativ hochwertigen Ausbildung.

 

Industriekaufleute und Fachkräfte für Lagerlogistik bilden die beiden Zweige der beruflichen Ausbildung in Coswig. Ab 2021 ergänzt die Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer das Portfolio. Aus- und Weiterbildung wird groß geschrieben bei Alumeco. Aus diesem Grund durften auch Thomas Groß (re.) und Christian Hampl (nicht im Bild) das Jobstarter plus-Projekt DigiVA4ID und ihre Auswahl an Qualifizierungsmaßnahmen zur Weiterentwicklung der Digitalisierung in der beruflichen Ausbildung vorstellen. Dabei kristallisierten sich die Themen moderne Bürokommunikation, Social Media und Videodreh mit dem eigenen Handy zur Nachwuchsgewinnung heraus.

 

Wir freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit

 

Mehr zu Alumeco Service GmbH erfahren Sie unter https://www.alumeco-service.de.

Scroll to Top